Kategorien
Nachbarschaft

UNSER NACHBAR ERNST RAWERT IST VERSTORBEN!

Das Leben ändert sich mit dem, der neben einem steht,
aber auch mit dem, der neben einem fehlt.

Mit großer Trauer haben wir die Nachricht vom Tod unseres Nachbarn Ernst Rawert aufgenommen. Ernst ist am letzten Sonntag verstorben.

Auch wenn er mit 80 Jahren ein gesegnetes Alter erreicht hat, hätten wir nicht gedacht, dass er jetzt schon für immer gehen muss. Ich persönlich erinnere mich noch wie gestern an seinen 80. Geburtstag jetzt im Januar, als wir zu diesem Anlass nachmittags bei Kaffee und Kuchen zusammen gesessen und angenehm miteinander geplaudert haben.

So schwer wie es für die Zurückbleibenden ist, einen geliebten Menschen zu verlieren, so tröstlich ist der Gedanke, dass Ernst ohne großes Leiden seinen Frieden und seine Ruhe gefunden hat.

Jeder von uns verbindet mit einem geliebten und geschätzten Menschen seine eigenen Erinnerungen. In diesem Sinne bewahren wir Ernst stets im Gedenken einen Platz in unserem Hook und in unseren Herzen. Unser Mitgefühl gilt in diesen schweren Tagen der Trauer insbesondere der Familie und den Angehörigen. Wir wünschen ihnen Kraft und Trost und sind in Gedanken bei ihnen.

Die Urnenbeisetzung von Ernst Rawert wird in absehbarer Zeit auf dem Waldfriedhof am Dülmener Weg erfolgen. Aufgrund der aktuellen Situation wird der Termin der Beisetzung von der Familie noch gesondert bekannt gemacht und auf diesem Wege auch weiter gegeben. Wer sich mit Ernst Rawert verbunden fühlt, ist dann herzlich eingeladen, ihn auf seinem letzten Weg zu begleiten.

Im Namen der Nachbarschaft Heidener Straße & Bußkönning Hook

Norbert Reukes

Gildeherr